Real Madrid LOGO

Real Madrid Fanseite

Schweiz

Mit wenigen Klicks immer am Ball

CR7

Real Madrid NEWS

Nächstes Spiel / Next match
 
CHAMPIONS LEAGUE
SEMIFINALES (IDA)
Logo Real Madrid
Logo Atlético
Real Madrid - Atlético de Madrid
Dienstag, 02.05.2017
20:45 Uhr
Santiago Bernabéu
Liveticker-Box

Liveticker Box

Vorschau / Preview
Champions League semi-final preparations are underway!
 
Squad List:
Atkinson to officiate Real-Atletico first leg
Stimmen zum CL Spiel
30.04.2017
Trotz Vergangenheit: Torres und Co. fürchten sich nicht vor Real
Atlético spielt diese Saison in Sachen Meisterschaft keine Rolle. Umso mehr konzentriert sich die Mannschaft um Ikone Fernando Torres deshalb auf die UEFA Champions League, in der es im Halbfinale gegen keinen geringeren als Stadtrivale Real Madrid geht. Man habe „vor niemandem Angst“ und sei „bereit“, so die selbstbewusste Ankündigung von Torres.
Ramos-Benzema-Atleti
30.04.2017
Champions League derby for the fourth year in a row
Over the last three seasons against Atlético, Real Madrid have won two finals and one quarter-final tie.
Cuatro años consecutivos con derbi en la Champions
 
Letztes Spiel / Privious match
 
La Liga BBVA
Spieltag 35
Logo Real Madrid
Logo Valencia
Real Madrid - Valencia 2 : 1
Samstag, 29.04.2017
16:15 Uhr
Bernabéu
Spielverlauf
1 : 0 Cristiano Ronaldo 27. / Kopfball (Dani Carvajal)
1 : 1     Parejo 82. / Rechtsschuss
2 : 1 Marcelo 86. / Rechtsschuss
Spielberichte / Reports / Crónica
Spielbericht
29.04.2017
Retter Marcelo! Real siegt gegen Valencia spät 2:1
Der nächste Erfolg! Real Madrid schlägt den FC Valencia 2:1 und hält sich damit alle Möglichkeiten auf die spanische Meisterschaft offen. Nachdem die Gäste Cristiano Ronaldos Halbzeit-Führung in der 82. Minute ausgleichen und die Königlichen schocken konnten, brachte Marcelo das Estadio Santiago Bernabéu mit seinem Siegtreffer zum Kochen. Die nächsten drei Punkte sind eingetütet!
Crónica
29.04.2017
2-1: El Real Madrid no cede en la lucha por la Liga
El tanto de cabeza de Cristiano Ronaldo y el de Marcelo en el minuto 86 dan tres importantes puntos ante el Valencia.
2017-04-29-Cristiano-Ronaldo
29.04.2017
Real Madrid 2-1 Valencia: Marcelo rescues sloppy hosts with late winner to send them top as Cristiano Ronaldo scores opener and then misses penalty
Real Madrid stayed on course to win La Liga with a 2-1 win over Valencia at rain-swept Santiago Bernabeu. They needed a late Marcelo goal to pick up the three points but the win means that if they win their last four games they will be Champions. Valencia showed what tough opponents they were going to be when they almost scored on 60 seconds. A long punt forward from Diego Alves found Santi Mina and his first effort was saved by Keylor Navas. From the rebound Mina hit the post.
Pressekonferenz / Rueda de prensa
Die Pressekonferenz nach der Partie gegen den FC Valencia.
29.04.2017
„Es ist wahr, dass Isco in fantastischer Form ist“
Pressekonferenzen sind bei jedem Spiel von Real Madrid ein fixer Teil des Programms. Im Mediensaal der Heimmannschaft stellt sich der Trainer der Blancos – vor Champions League-Partien begleitet von einem Spieler – den Fragen der Journalisten. Vor und nach der Partie liefert und übersetzt EquipoBlanco diese Fragen und Antworten detailliert in möglichst voller Länge.
La Liga, 35. Spieltag:
Real Madrid 2:1 FC Valencia
Zidane: "It's special and thrilling to win games in the final minutes"
“The fans got behind the team after the Valencia goal and we managed to get the second”, he added.
Pressebox Real-Madrid.chMedien-Links Real Madrid:
> Pressebox / Prensa / Press
Rückblick / Review / Crónica
 
Spiele der Saison 2016 / 17
La Liga Logo
La Liga
Letzte Spiele
Logo Champions League
Champons League
Letzte Spiele
Logo Copa del Rey
Copa del Rey
Letzte Spiele
 
 
Letzte Saison 2015 / 16
 
    

Find us on Facebook
 
Primera Division
Unsere Rivalen
Spieltag 35
 
UD Las Palmas - Atlético Madrid 0 : 5
Samstag, 29.04.2017 18:30 Uhr
 
Espanyol - FC Barcelona 0 : 3
Samstag, 29.04.2017 20:45 Uhr
   
 

Primera Division
Livetickers/Live/Ergebnisse

 
Tabelle

#

Mannschaft

S

T

P

1

FC Barcelona

35

104:33

81

2

Real Madrid

34

92:39

81

3

Atlético Madrid

35

65:25

71

4

Sevilla FC

34

60:40

68

5

Villarreal CF

35

52:28

63

 
LaLiga, 35. Spieltag: Auch Barcelona siegt und bleibt im Titelrennen
29.04.2017
Sowohl Barcelona als auch Real konnten siegen. Auch Atletico gewinnt 5:0 in Las Palmas und feiert ein Torfestival.
2017-04-29-Marcelo-Kroos-Jubel
Am 35. Spieltag in LaLiga haben sowohl Real Madrid als auch der FC Barcelona einen Sieg eingefahren. Gegen Valencia holten die Königlichen beim 2:1 (1:0) einen Dreier. Barcelona gewinnt 3:0 im Stadt-Derby, während Atletico Madrid Las Palmas mit 5:0 abschießt.

Der FC Sevilla tritt auswärts ran.
Termine / Diverses
La Liga: Programm Real Madrid und FC Barcelona
24.04.2017
Kampf um Liga-Titel: Die Restprogramme von Real und Barça
Real-Madrid-FC-Barcelona-La-Liga-2017-Restprogramme
Real Madrid und der FC Barcelona stehen nach 33 Spieltagen punktgleich an der Spitze der Primera División. Alles deutet auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Abpfiff der Liga-Saison hin. Wer behält am Ende die Oberhand? REAL TOTAL zeigt die Restprogramme beider Titel-Anwärter.
Mannschaft
30.04.2017
Training-Marcello-Ronaldo-Casemiro
Próxima parada: ¡Champions League!
Hala Madrid
 
Verletzung
25.04.2017
Bale ständig verletzt: Wie lange hält Reals Geduld noch?
Gareth Bale ist ein begnadeter Fußballer, kann das mittlerweile aber selten unter Beweis stellen. Immer und immer wieder bremsen den 27-Jährigen Muskelverletzungen aus. Aktuell erneut. „So ist das Leben“, sagt Cheftrainer Zinédine Zidane unaufgeregt. Wie lange hält die Geduld von Real Madrid mit dem 100 Millionen Euro teuren Einkauf von 2013 aber in Wirklichkeit noch?
gareth-bale-real-madrid-schatten
Real Madrid star Gareth Bale's calf injury was unavoidable, claims Zinedine Zidane in the wake of 3-2 El Clasico defeat to rivals Barcelona
Bale lasted just 35 minutes of Sunday's 3-2 defeat to rivals Barcelona before limping off at the Bernabeu with a calf problem, which will reportedly see him sidelined for up to three weeks.

>> zur Mannschafts-Seite

Gerüchteküche / Transfers
Transfer
Die "Operation De Gea" soll in diesem Jahr frühzeitig abgewickelt worden sein.
28.04.2017
Medien: Komplette Einigung zwischen Real Madrid und De Gea
Manchester United ist bereit für Verhandlungsgespräche mit Real Madrid. David De Gea soll im Sommer 2017 zu den Königlichen wechseln. Zwei Jahre nach dem Fauxpass mit dem Fax, gibt es wieder Gespräche zwischen beiden Klubs. Manchester United und der Berater von De Gea, Jorge Mendes haben das Gespräch mit Real Madrid gesucht. José Mourinho ist bereit, den Spanier zu verkaufen.
David-de-Gea-Archivbild
Real Madrid have launched 'Operation David de Gea’… so will this be the summer that the Spanish giants finally get the Manchester United goalkeeper after years of trying?
There was a moment during the Manchester derby when Sergio Aguero aimed for the far corner and David De Gea dived to make the save. Most goalkeepers would have palmed Aguero’s curler away for corner. De Gea didn’t. He caught it, mid-dive, mid-air, made it look easy, and went on to keep another clean sheet. Real Madrid have launched ‘Operation De Gea’ to get the goalkeeper with the safest hands in the Premier League, according to reports in Spain. So, will this be the summer the Spanish giants finally sign the shot-stopper they’ve targeted for three years?

>> zur  Gerüchteküche

FC Basel

SCHWEIZERMEISTER!!!!

SUPER LEAGUE
SCHWEIZERMEISTER!!!!
2️⃣0️⃣x🏆=⭐️⭐️
#stärnstund
Raiffeisen Super League
FC Luzern - FC BASEL 1 : 2
2017-04-28-luz_fcb
Freitag, 28.04.2017
Spieltag 30
20:00 Uhr
Swissport-Arena
SUPER LEAGUE
28.04.2017
DER FCB IST SCHWEIZER MEISTER!
Mit einem 2:1-Sieg beim FC Luzern sicherte sich der FC Basel 1893 am Freitag, 28. April 2017, den Meistertitel der Saison 2016/2017. Die Basler gingen bereits in der dritten Minute durch Seydou Doumbia in Führung. In der Folge hatte Rotblau das Geschehen im Griff. Rund 20 Minuten vor dem Ende entschied Renato Steffen mit einem Traumtor die Partie und sicherte den Baslern somit die drei Punkte, die zu frühzeitigen Meisterehren reichen und dem FCB somit einen ersten Saisonhöhepunkt bescheren. Marco Schneuwly konnte kurz vor dem Ende zwar noch 1:2 verkürzen, das änderte aber nichts an der Tatsache, dass der FCB nun Schweizer Meister 2017 ist.
 
 

Super League
Livetickers/Live/Ergebnisse

>> zur FC Basel Seite