Georg Frey

 

 

 

 

 

 

Mehr News :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letztes Spiel

 

Club World Cup
http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.png
Cruz Azul - Real Madrid 0 : 4

Dientag, 16-12-2014 - 20:30

> Spielbericht

 

Nächstes Spiel

Club World Cup
http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.pnghttp://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/baloncesto/otros/blanco_peq.png
Real Madrid - San Lorenzo
or Auckland City

Samstag, 20-12-2014 - 20:30

 

Friendlies
http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.pnghttp://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/champions/milan_peq.png
Real Madrid - Milan
Dienstag, 30-12-2014 - Pend.


--------------------------

> Match-Zentrale

 

 

Livescore Real Madrid SofaScore

 

Unsere Rivalen

La Liga , Spieltag 15

Getafe CF - FC Barcelona 0 : 0
Samstag, 13.12.2014 - 16 Uhr

Atlético Madrid - Villarreal CF 0 : 1
Sonntag, 4.12.2014 - 19 Uhr

Ausführliche LIVE-Kommentare
zu den Spielen der Primera Division:

ErgebnisseLive.at

 

 

 

Schlagzeilen

14.12.2014

Atlético Madrid verliert im Topspiel der Primera División überraschend mit 0:1 gegen den FC Villarreal.

 

Skandal in Getafe
13.12.2014
Schiri pfeift Barça in 94. zum Punktgewinn!
Was bitteschön war denn das? In Getafe läuft die letzte Spielminute, das Heimteam lanciert einen letzten Angriff, steht alleine vor dem Tor – und der Schiri pfeift ab.

> lesen Blick.ch

 

Primera Division
13.12.2014
Barca verliert Anschluss an Real 
Nachdem Real Madrid in Almeria souverän den Sieg davongetragen hatte, war Barcelona in der Pflicht. Mehr als ein 0:0 sprang für die Katalanen aber nicht heraus.

> lesen Goal.com

 

 

Real Madrid Weihnachtsfeier 2014

 

10/12/2014
The football and basketball teams have their Christmas dinner
Florentino Pérez presided over the traditional event, which took place in the presidential box in the Santiago Bernabéu.

> Realmadrid.com

 

 

CL: Real baut Rekordserie aus - Juventus rettet sich
09.12.2014
Real siegt auch im sechsten Gruppenspiel und feiert den 19. Pflichtspielsieg in Folge. Juventus hat durch ein Remis gegen Atletico als Zweiter die Gruppe A abgeschlossen.
Real Madrid hat im sechsten Spiel der Gruppe B in der Champions League den sechsten Sieg gefeiert und damit das 19. Pflichtspiel in Folge gewonnen. Juventus schaffte durch ein Unentschieden gegen Atletico Madrid den Sprung unter die letzten 16. - Olympiakos bleibt die Europa League. Dem FC Basel gelang die Überraschung an der Anfield Road. Der AS Monaco bewies auch gegen Zenit seine Effizienz in der Königsklasse, Arsenals B-Elf ließ Galatasaray keine Chance.

> lesen Goal.com

 

 

Mannschaft

03.12.2014

 


Sergio Ramos verschafft sich Gehör.


Selbst wenn er mal nicht auf dem Rasen steht und man ihm eine Pause gönnt, engagiert sich Sergio Ramos für den Sport, den wir alle lieben. Im Zuge der “Play Safe”-Kampagne der Stiftung MAPFRE hatte der gebürtige Sevillano nur Worte des Lobes für Trainer Carlo Ancelotti, den Mann der Stunde, Jesé, und die hauseigene Jugendabteilung übrig.

> lesen

 

 

03.12.2014
Real Madrid: Marco Reus für genialen Chicharito, Atletico wartet! "Ich will regelmäßig spielen"
Wie es aussieht, wird Real Madrids Chicharito den Klub bald verlassen. Das meldet jedenfalls die spanische Zeitung "Sport".

> lesen SAZ

 

 

Professor Toni Kroos Real Madrid

 

03.12.2014
“Kroos hat den Fußball intus”
Jupp Heynckes war von 1997 bis 1998 Trainer von Real Madrid. Einen Champions League Titel konnte der Deutsche in dieser Zeit nach Madrid holen – der Finalsieg gegen Juventus war gleichzeitig aber auch sein letztes Spiel. Er musste aufgrund des Ausscheidens gegen einen Zweitligisten in der Copa del Rey und Platz vier in der Liga seine Koffer packen und Madrid verlassen. Nun ist Heynckes nicht mehr im Fußball tätig: Er trat nach dem Champions League Sieg mit den Bayern im Jahr 2013 zurück. In seiner Freizeit genießt er natürlich auch Spiele des weißen Balletts und ist vor allem von Toni Kroos angetan. In einem Interview konnte er seiner Begeisterung keine Grenzen setzen:

> weiterlesen

 

 

> Weitere Berichte

 

 

 

 

Gerüchteküche

02.12.2014
Verlässt Chicharito die Blancos?
Das Jahr ist noch nicht zu Ende und dennoch hängt die Zukunft von Javier Hernández bereits in der Schwebe. Nach einem großartigen Saisonauftakt hat der Mexikaner immer weniger Minuten auf dem Platz verbracht, sodass seine Verpflichtung immer unrealistischer wird. Auch wenn die Saison noch lang ist und die “Erbse” noch einige Spiele bestreiten wird – die Aussichten auf Einsätze in wichtigen Spielen stehen sehr schlecht.

> lesen Madridismo.de

 

> zur Gerüchteküche

 

 

FC Basel

Champions League Spieltag 6

 

Liverpool - FC Basel 1 : 1

Dienstag, 09.12.2014

> VIDEO

 

CL Liverpool - FC Basel 1 : 1

 

10.12.2014
Jubel, Trubel, Achtelfinal
Der FCB schiesst den Vogel ab!
Was für ein Finale an der Anfield Road! Der FCB beweist gegen Liverpool, dass er ein richtiges Topteam ist, das zu Recht unter den 16 Besten Europas steht. > lesen Blick.ch

 

 

 

Super League
Livetickers/Live/Ergebnisse

 

 

 

 

>> zur FC Basel Seite

 

 

 

 

BERNAMADRIDISTA

 

CENTRO GALLEGO !

 

 

Centro Gallego Berna Real Madrid

1 Stunde vor dem CL Final-Spiel

 

 

 

Space-Arte.ch Bilder des Universums

Space-Arte

 

 

 

Shambala Sissach Wellness-Oase

 

 

 

 

SAZ

 

 

 

Weltfussball.com

Mit Livetickers von allen Spielen des Tages

 

 

 

 

BERNAMADRIDISTABERNAMADRIDISTA

 

 

 

 

 

 

ErgebnisseLive.at

(Primera Division)

 

 

Fussball Live-Ticker, Livescore,
Fussballergebnisse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News von Real Madrid

 

 

FIFA Klub Weltmeisterschaft 2014 in Marokko

 

 

http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/baloncesto/otros/blanco_peq.pnghttp://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.png
Cruz Azul - Real Madrid 0 : 4

 

Dientag, 16-12-2014 - 20:30

> FIFA

 

 

 

Spielverlauf

 

0 : 1  Sergio Ramos 15. / Kopfball  (Toni Kroos) 
0 : 2  Karim Benzema 35. / Rechtsschuss  (Dani Carvajal) 
0 : 3  Gareth Bale 50. / Kopfball  (Cristiano Ronaldo) 
0 : 4  Isco 72. / Rechtsschuss  (Cristiano Ronaldo) 

 

 

Spielberichte

 

FIFA Klub-WM 2014
16 Dez 2014
Real lässt Cruz Azul keine Chance
Topfavorit Real Madrid CF steht im Finale der FIFA Klub-Weltmeisterschaft Marokko 2014. Der spanische Rekordmeister setzte sich in der Vorschlussrunde problemlos mit 4:0 (2:0) gegen Cruz Azul durch.

> lesen FIFA

 

 

Spielbericht
16.12.2014
Madrid zieht ohne Mühe, mit 4:0 und 21. Sieg in Folge ins Finale ein
Auch der mexikanische Sieger der CONCACAF Champions League konnte UEFA-Vertreter Real Cruz Azul - Real Madrid 0 : 4Madrid nicht aufhalten! Nach einem unterhaltsamen Halbfinale bei der FIFA Klub-Weltmeisterschaft stehen die Königlichen, die sich heute keine Blöße gaben, verdient im Endspiel.

> lesen RealTotal.de

 

Report
16.12.214
0-4: Real Madrid reach the final of the Club World Cup!
Goals from Ramos, Benzema, Bale and Isco seal the thrashing against Cruz Azul and the 21st consecutive victory in a match where Casillas made another penalty save.

> Realmadrid.com/en

> español

 


Der Sieger erhält einen Pokal und darf sich für ein Jahr als beste Mannschaft der Welt bezeichnen.
Ab dem Halbfinale übertragt Eurosport alle Spiele live.

> FIFA

 

 

Videos

 

Videos aller Spiele

 

 

> Offizieller YouTube-Channel von
Real Madrid

 

 

Champions League 2014/15

Achtel-Final

 

AUSLOSUNG

 

Auslosung Achtelfinal CL 2014/15

 

 

Madridismo.de
15.12.2014
Terminierung fix: Hinspiel auf Schalke am 18.2; Rückspiel im Bernabéu am 10. März!

 

 

 

Stimmen zum 1/8 Final

15.12.2014
Real respektvoll, S04 ambitioniert: „Die Karten werden neu gemischt“
Schon wieder Schalke! Der Traditionsverein aus Gelsenkirchen kreuzt auch in der Saison 2014/15 den Weg der Blancos zum Champions-League-Titel. Während die Spanier ihrem Gegner mit Respekt begegnen, sind sich bei den Deutschen alle einig, dass es diesmal anders laufen soll als in der vergangenen Spielzeit. REAL TOTAL hat die Stimmen zur Achtelfinal-Auslosung parat.

> RealTotal.de

 

 

 

15.12.2014
Erneut Schalke! Wie im Achtelfinale der vergangenen Saison bekommt es Real Madrid auch in der laufenden Spielzeit in der Runde der letzten 16 mit den „Königsblauen“ zu tun. Ob es ähnlich ausgehen wird wie 2013/14? REAL TOTAL blickt auf die letzten Duelle zurück.

> RealTotal.de

 

 

 

 

Rückblick Letzte Spiele der Gruppenphase

 

 

Letzte Spiele der

Champions League 2014/15

Gruppenphase

Spieltage 1 - 6

 

 

>> Real Madrid - FC Basel 5 : 1

>> Ludogorets - Real Madrid 1 : 2

>> Liverpool - Real Madrid 0 : 3

>> Real Madrid - LiverpooL 1 : 0

>> FC Basel - Real Madrid 0 : 1

>> Real Madrid - Ludogorets 4 : 0

 

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

La Liga

Spieltag 15

UD Almeria - Real Madrid 12 12 .2014http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.png
UD Almería - Real MadriD 1 : 4


Freitag, 12.12.2014 - 20:45

 

 

 

 

Spielverlauf

 

0 : 1 Isco 34. / Rechtsschuss 
1 : 1       Verza 39. / Rechtsschuss 
1 : 2 Gareth Bale 42. / Kopfball  (Toni Kroos) 
1 : 3 Cristiano Ronaldo 81. / Rechtsschuss  (Karim Benzema) 
1 : 4 Cristiano Ronaldo 89. / Rechtsschuss  (Dani Carvajal) 

> Details

 

Fazit

 

Deutlicher als es lange Zeit aussah schlägt Real Madrid den Abstiegskandidaten von der UD Almería im eigenen Stadion mit 4:1 Toren.

 

Die Andalusier boten eine kämpferisch entschlossene Vorstellung und hätten nach dem zweifelhaften Elfmeterpfiff gar zum zweiten Mal ausgleichen können, scheiterten aber und liefen so ins Verderben. Am Ende zeigte der Rekordmeister, dass er auch in der späten Phase eines Spiels locker hochschalten kann, während Almería platt war und nur noch hinterher lief. So verabschiedet sich Europas Champion mit dem 20. Sieg in Serie nach Marokko, um dort den alten Kontinent zu repräsentieren, während die Rojiblancos zum neunten Mal in Folge nicht gewinnen konnten und ohne Heimsieg bleiben.

 

Weltfussball.com

 

Spielberichte

 

 

Spielbericht und Stimmen zum Spiel
12.12.2014
Viel Kampf, wenig Glanz – mit Mühe zum 20. Sieg in Folge
Am Ende war das Ergebnis doch deutlicher als das Spiel. Gegen ein stark aufspielendes Almería tat sich Real erstaunlich schwer und landet einen Sieg der Kategorie „schmutzig“. Iscos Führungstreffer glich Verza aus, noch vor der Pause schlug Gareth Bale zurück. In der zweiten Halbzeit parierte Iker Casillas einen Elfmeter, ehe Cristiano Ronaldo das Spiel entschied.

> lesen

 

12.12.2014
Real siegt auch in Almeria und setzt Barca unter Zugzwang
Eine Pflichtaufgabe musste Real Madrid in Almeria lösen. Ein Traumtor von Verza lässt den Außenseiter kurzzeitig hoffen, doch ein Doppelpack entscheidet das Spiel.

> lesen Goal.com

 

CRÓNICA
12/12/2014
1-4: Goleada en Almería para cerrar la Liga en 2014
El doblete de Cristiano Ronaldo y los tantos de Isco y Bale sellan la vigésima victoria consecutiva en un partido en el que Casillas paró un penalti.

> Realmadrid,com

> english

 

Pressekonferenz
12.12.2014
„Am Ende hat sich die Qualität durchgesetzt“

Unter dem Strich steht zwar ein 4:1-Sieg, der Weg dorthin war jedoch ein steiniger. Carlo Ancelotti fand im Anschluss an die Partie gegen Almería lobende Worte für den Kontrahenten und bemängelte das Positionsspiel seines Teams. Lob gab es für „Elfmeterkiller“ Iker Casillas. Außerdem sprach „Carletto“ über die anstehende Klub-WM, das Jahr und mögliche Verstärkungen im Winter.

> RealTotal.de

 

 

Tabelle

 

#

Mannschaft

S

T

P

1

Real Madrid

15

55:13

39

2

FC Barcelona

15

36:7

35

3

Atlético Madrid

15

27:13

32

4

Sevilla FC

15

25:17

30

5

Valencia CF

15

28:13

28

6

Villarreal CF

15

24:14

27

 

Videos

 

Videos aller Spiele der Primera Division

 

 

> Offizieller YouTube-Channel von
Real Madrid

 

Vorschau Almeria -Real Madrid

 

Aufgebot:

 

Tor: Casillas, Navas, Pacheco
Abwehr: Varane, Pepe, Coentrão, Marcelo, Carvajal, Nacho, Arbeloa
Mittelfeld: Kroos, Bale, Isco, Illarramendi, Medrán
Angriff: Ronaldo, Benzema, Hernández, Jesé

 

 

 

Vorbericht
12.12.2014
Letzte Liga-Partie 2014: Serie ausbauen, Platz eins verteidigen
Die Klub-WM im Kopf, UD Almería vor der Brust. Bevor Real Madrid nach Marokko aufbricht, gilt die vollste Konzentration der letzten Liga-Herausforderung im Jahr 2014. Die unfassbare Siegesserie soll ausgebaut, die Tabellenführung verteidigt werden. In Form eines Erfolgs planen die vom Abstieg bedrohten Andalusier nach dem frisch vollzogenen Trainerwechsel allerdings, ein Lebenszeichen von sich zu geben.

> lesen

 

NEWS
12.12.2014
Almería, the final La Liga test of the year for the leaders
Real Madrid look to continue to make history and aim for a twentieth consecutive win (8:45pm CET).

> Realmadrid.com/en

> español

 

Pressekonferenz
11.12.2014
Ancelotti lobt „Chicharito“: „Ich schätze ihn, er arbeitet sehr gut“
Nach dem letzten Heimspiel des Jahres am Dienstag steigt am morgigen Freitag die letzte Liga-Partie in 2014. Auf der Pressekonferenz am Mittag sprach Carlo Ancelotti unter anderem über das Duell mit UD Almería, den neuerdings aufgestellten Rekord, die Auslosung des Champions-League-Achtelfinals sowie Javier „Chicharito“ Hernández, der sich mehr Einsätze wünscht.

> lesen

 

NOTICIA
11/12/2014
Ancelotti: “El 2014 ha sido fantástico y nos gustaría terminar la Liga ganando”
“El Almería jugará con intensidad y será un equipo más peligroso porque cambió de entrenador esta semana”, añadió el técnico del Real Madrid.

> Realmadrid.com

> english

 

 

 

 

 

Rückblick auf die letzten Spiele der Primeradivision

 

 

La Liga

 

Rückblick auf die Spiele der Primera Divison

Saison 2014/15

>> Spieltage 1 bis 14

 

 

 

 

Copa del Rey

 

 

http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.pnghttp://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/copa/cornella_peq.png
Real Madrid - U.E. Cornellà 5 : 0


Dienstag, 02-12-2014 - 20:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielverlauf

 

1 : 0 James Rodríguez 16. / Linksschuss  (Isco)

2 : 0  Isco 33. / Rechtsschuss  (James Rodríguez) 
3 : 0  James Rodríguez 35. / Linksschuss  (Javier Hernández) 

4 : 0  Borja López 60. / Eigentor 

5 : 0 Jesé Rodríguez 77'

Spielende

Details

 

Spielberichte

 

Goal Jesé in der 77. Minute

 

 

Spielbericht
02.12.2014
Abend voller Wunder – Jesé trifft beim Comeback gegen Cornellà
Nach dem 4:1-Hinspielerfolg stand das Achtelfinale in der Copa del Rey nie wirklich in Gefahr. Nach 90 zum Teil wundervollen Minuten im Bernabéu schweben die Madrilenen weiter im siebten Fußballhimmel – und Jesé Rodríguez nach seinem Traum-Comeback erst recht.

> lesen

 

 

02.11.2014
Real Madrid zieht souverän ins Achtelfinale ein
Real hat auch im Rückspiel keine Probleme gegen Cornella und zieht ins Achtelfinale der Copa del Rey ein. Ein Weltmeister musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

> lesen Goal.com

 

 

CRÓNICA
02/12/2014
5-0: Clasificados para octavos de la Copa
El doblete de James y los goles de Isco y Jesé, que reapareció tras su grave lesión, certificaron la goleada ante el Cornellà y ampliaron a 17 el récord de victorias seguidas.

> Realmadrid.com

 

 

02.12.2014
Jesé trifft bei Comeback
Besser hätte sich der Rückkehrer nicht zurückmelden können: Jesé triff direkt nach seiner Einwechslung  und meldet sich damit eindrucksvoll zurück. Aber nicht nur der Treffer ist hervorzuheben – vor allem die Art und Weise seines Auftretens war beeindruckend! Aber der Spielbericht gibt natürlich nicht nur das Jesé-Debüt her.

> lesen Madridismo.de

 

 

Pressekonferenz
03.12.2014
,,Guter Anfang für Jesé”
Auch in der Copa del Rey bleiben die Königlichen unbesiegt und ziehen mit einem erneuten Sieg über den UE Cornellá ins Achtelfinale des Wettbewerbs ein. Dank der Tore von James (16’/34′), Isco (31′), Jesé (77′) und einem Eigentor von Pelegri (60′) gewannen die Madrilenen mit 5:0 im eigenen Stadion. Kurz nach dem Spiel erschien Carlo Ancelotti auf der obligatorischen Pressekonferenz und analysierte sowohl die Partie, als auch die Leistung einzelner Spieler und äußerte sich zur anhaltende Siegesserie.

> lesen

 

 

 

Videos

 

 

Copa del Rey

 

> Offizieller YouTube-Channel von
Real Madrid

 

 

 

 

Vorschau Real Madrid - U.E. Cornellà

Vorschau

 

 

Aufgebot

 

17er-Kader gegen Cornellà mit nur 13 aus der „Ersten“>>

 

Tor: Navas, Pacheco
Abwehr: Varane, Coentrão, Carvajal, Nacho, Arbeloa, Llorente, Noblejas
Mittelfeld: Khedira, James, Isco, Illarramendi, Muñoz, Medrán
Angriff: Jesé, Hernández

 

So spielt Startelf-Debütant Medrán

 

 

01.12.2014
Ancelotti: “The team is in good shape and we have a very competitive squad”
“Medrán is going to play against Cornellá and Jesé will feature in the second half”, added the manager.

>Realmadrid.com/en

>español

 

 

01.12.2014
Cristiano Ronaldo vernascht Messi und Toni Kroos! "Real Madrid attackiert Barca-Serie"

Nach 16 gewonnenen Spielen in Serie peilt Real Madrid einen neuen Rekord an. Den hält in Spanien bislang noch Barca.

> lesen

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------

 

Letztes Spiel

 

Spiel - U.E. Cornellà - Real Madrid

 


http://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/copa/cornella_peq.pnghttp://www.realmadrid.com/StaticFiles/RealMadrid/directo/statics/primera/Rm_peq.png
U.E. Cornellà - Real MadriD 1 : 4

 

 


Mittwoch, 29.10.2014 - 20:00 Uhr

Power8 Stadium
Früherer Name: Estadi Cornellà-El Prat (bis 2014)


 

 

Spielverlauf

 

 

Spielende

0 : 1  Raphaël Varane 10. / Kopfball (James Rodríguez)
1 : 1        Óscar Muñoz 20. / Rechtsschuss (Josele) 

1 : 2  Raphaël Varane 35. / Kopfball (Isco) 

1 : 3  Javier Hernández 53. / Rechtsschuss 

1 : 4  Marcelo 75. / Linksschuss

 

> Details

> Video Highlights

> Fotogalerie

 

 

Spielberichte

 

 

 

Spielbericht

29.10.2014

Pflicht erfüllt: Zehnter Sieg in Folge und so gut wie im Achtelfinale
Ein neues „Alcorconazo“? Eine Nullnummer wie im Vorjahr gegen Xàtiva? Im Pokal-Auftakt gegen Drittliga-Neuling Cornellà sahen viele eine Wundertüte, doch diese öffnete Real Madrids B-Auswahl ganz souverän und kann sich dank des 4:1-Erfolgs bereits auf höhere Aufgaben konzentrieren.

> lesen

 

Crónica
29/10/2014
1-4: El campeón de Copa encarrila su pase a octavos
El doblete de Varane y los goles de Chicharito y Marcelo certifican ante el Cornellá la décima victoria consecutiva de los blancos.

> Realmadrid.com

> english

 

Pressekonferenz nach dem Spiel

 

 

Pressekonferenz
29.10.2014
Ancelotti lobt Isco: „Seine beste Zeit, seitdem er bei Real Madrid ist“


Real Madrid tat bei Underdog UE Cornellà das, was es tun musste: gewinnen. Mit einem lockeren 4:1 sicherten sich die Königlichen eine mehr als gute Ausgangsposition für das Rückspiel im Bernabéu. Im Anschluss an die Partie lobte Trainer Carlo Ancelotti den herausragenden Isco im Pressegespräch und korrigierte seine Worte an FIFA-Präsident Joseph Blatter.

> lesen

 

Carlo Ancelotti spoke in the Power8 Stadium press room after the game
29.10.2014
Ancelotti: “We played a serious game”
“Isco is switched on, gets about and is enjoying in his best form since joining Real Madrid”, he added.

> Realmadrid.com/en

 

 

Vorschau U.E. Cornellà - Real Madrid

 

Kader

 

29.10.2014

 

Ohne neun Stars, mit fünf Canteranos gegen Cornellà

Heute beginnt für Real Madrid die Pokal-Saison und erst heute, am Spieltag selbst, reist der Titelverteidiger zu seinem ersten Auftrag.

 

Den Pokal-Auftakt nur von Zuhause miterleben werden: Cristiano Ronaldo, Sergio Ramos, Pepe, Toni Kroos, Luka Modric und Iker Casillas sowie die nach wie vor verletzten Gareth Bale, Fábio Coentrão und Jesé Rodríguez.

 

Ohne neun aus der ersten, dafür mit fünf Jungs aus der zweiten Mannschaft – Real Madrid reist mit 18 Spielern nach Katalonien.

 

Die Startelf verriet Carlo Ancelotti ebenfalls bereits:

Navas – Carvajal, Varane, Nacho, Arbeloa – James, Khedira, Illarra, Isco – Hernández, Benzema

 

RealTotal.de

 

 

Vorberichte

 

Vorbericht
29.10.2014
Pokal-Auftakt in Katalonien: Vorhang auf für die zweite Garde
Misson Titelverteidigung, die zweite! Nur drei Tage nach der perfekten Woche mit Triumphen gegen Liverpool und Barcelona startet Real Madrid heute Abend (20 Uhr, LIVE auf LAOLA1.tv und im REAL TOTAL-Liveticker) in die Copa del Rey. Auf dem Weg zum 20. Pokalsieg sollte der Drittligist UE Cornellà keine Hürde darstellen. Trainer Carlo Ancelotti wird im Hinspiel des Sechzehntelfinals deshalb einigen Stars eine Pause gönnen.

> lesen

 

 

'Copa' dream gives Cornellà a boost
29.10.2014
Bonus to knock-out the big boys


Bonus to knock-out the big boys


Cornellà players have negotiated a €1,400 bonus with their club management if they knock Real Madrid out of the running in the 'Copa del Rey'.
> Marca.com

 


 

Letztes Training für den Copa

Letztes Training im Bernabéu Stadion vor dem Copa del Rey gegen U.E.Cornellà

>> Details

 

Noticia
28/10/2014
El Real Madrid se entrenó en el Santiago Bernabéu
Ancelotti contó con los canteranos Medrán, De Tomás, Lucas Torró y Jaime en la última sesión previa al debut en Copa.

> Realmadrid.com

 

 

Das Spiel findet im Power8 Stadium statt

 

Power8 Stadium
Früherer Name: Estadi Cornellà-El Prat (bis 2014)

 

 

Im Juni 2014 erwarb der Wettspiel-Technologie-Anbieter Power8 die Namensrechte des Stadions.

Offiziell wird das Stadion den Namen Power8 Stadium mit Beginn der Saison 2014/15 tragen und der Vertrag für sieben Jahre bis 2020/21 laufen.

Es liegt auf der Gemarkung der Städte Cornellà de Llobregat und El Prat de Llobregat, die beide zur Metropolregion Barcelona gehören.

Eigentümer RCD Espanyol Barcelona

 

 

 

BERNAMADRIDISTA

 

BERNAMADRIDISTA

>>> bernamadridista.ch

 

 

Fanreisen

 

 

FC Basel - RMCF am 26.11.14 im St. Jakobs Park:

 

 

Wir werden gemeinsam, als Fanklub, ans Spiel gehen. Deshalb ist das Ticket für den RM-Sektor nur zusammen mit der Carfahrt beziehbar.


Abfahrt am Spieltag um 17.30 Uhr
Rückfahrt gleich nach dem Spiel

 

Anmeldungen: Sich provisorisch anmelden können sich nur Mitglieder, und zwar vom 15. Oktober bis am 2. November 12.00 Uhr per Mail an tickets@bernamadridista.ch. Bitte haltet euch an diese Frist, vorher melden bringt nichts. Wir werden ca. 2 Wochen vor dem Spiel von RM Bescheid erhalten, wie viele Tickets wir kriegen. Daraufhin werden wir alle provisorisch angemeldeten kontaktieren und die Plätze nach Mitgliedstreue und Aktivität verteilen... >>>

 

Hala Madrid!

 

 

 

 

Liverpool - RMCF am 22.10.14 an der Anfield Road:

 

 

Aufgrund der nicht gerade einfachen Situation bezüglich der Flüge, sehen wir davon ab, eine gemeinsame Reise zu organisieren. Als Mitglied kannst Du aber Tickets für die Anfield Road über uns beziehen.

 

Zu 100% garantieren können wir das Ticket nicht. RM gibt uns erst 2 Wochen vor dem Spiel Bescheid, wie viele wir kriegen. Wir gehen davon aus, dass viele Socios (Vollmitglieder) aus Madrid an die Anfield Road gehen wollen, und die haben bei RMCF vor den Fanklubs Priorität. Meistens haben wir die bestellten Tickets von RMCF erhalten, aber ein Restrisiko bleibt! Erhalten wir nicht genügend Tickets, wird nach Mitgliedstreue und Aktivität verteilt. Sollte jemand leer ausgehen, muss er das Ticket selbstverständlich nicht bezahlen.

 

Ticketanfragen: Ab sofort bis am 1. Oktober 12.00 Uhr an tickets@bernamadridista.ch.

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

RÜCKBLICK LISSABON: LA DÉCIMA

 

Madridistas, wie ihr alle informiert wurdet, wurde der Fanklub berna madridista für sein langjähriges aktives und unaufhaltbares Vorgehen vom Klub belohnt. Insgesamt 6 Tickets wurden uns für das CHAMPIONS LEAGUE FINALE in Lissabon vergeben.

 

Diese wurden unter all denen die sich bei uns gemeldet haben gemäss klarer Kriterien vergeben: Die Treue/Dauer der Mitgliedschaft, die Reiseaktivität (die mittels genauer Statistik ersichtlich ist), sonstige besondere Dienst für den Fanklub wie z.B. die Mithilfe bei der Erstellung der Choreo gegen Schalke, die Hilfe bei der Schaffung von Material, etc.) sowie, in geringerem Masse, die Präsenz bei Anlässen von berna madridista im Centro Gallego.

 

Dass die Tickets auf diese Weise vergeben wurden ist deshalb wichtig, weil dies erstens ein Fanklub sein soll der aktiven madridismo belohnt, und zweitens weil es somit in der Hand jedes Einzelnen liegt, so etwas Grosses wie ein CL-Final RMCF’s live mitzuerleben. Und dies zum offiziellen Preis, denn wir sind keine Abzocker-Ticketsbörse sondern ein offizieller Fanklub. Und so STANDEN 6 BM-Mitglieder SINGEND mitten im RMCF-Anhang und pushten die Mannschaft zum Last-Minute Ausgleich… Und zur langersehnten „Décima“.

 

Einen detaillierteren Bericht findet ihr hier: 
http://bernamadridista.blogspot.ch/2014/08/la-decima.html

 

Madridistas, jeder von euch kann beim nächsten Finale (2015: Berlin!) dabei sein. Der Weg dahin muss aber auch beschritten werden. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Abenteuer in der neuen Saison!

 

Übrigens: Bald werden die Mitgliederbriefe mit Mitgliederkarte, Einzahlungsschein für den Beitrag, Stickers, etc. versendet. Teilt uns mit, wenn ihr in den letzten 12 Monaten umgezogen seid. Ihr erspart uns damit viel Arbeit und Versandkosten. Danke!

 

Hasta el final, vamos Real!

 

 

 

 

------------------------------------------------------------------------

 

 

Letzte Reisen

 

 

Berna Madridista

RMCF - B. München! Es geht wieder in die Allianz Arena!


Bestellungen für das Heimspiel im Bernabéu an tickets@bernamadridista.ch.


Ob und in welchem Rahmen es eine Reise nach München gibt wird zu gegebener Zeit mitgeteilt...


VAMOS REAL! CAMINO A LISBOA!

 

 

-------------------------------------------------------------

 

 

 

 

BERNA MADRIDISTA FÄHRT NACH GELSENKIRCHEN UND UNTERSTÜTZT RMCF BEIM SPIEL:

 

SCHALKE 04 vs REAL MADRID CF !

 

Wann:
Mittwoch, 26. Februar 2014


Abfahrt um 07.00 Uhr ab Bern Schützenmatte Rückfahrt direkt nach dem Spiel

 

 

Änderung der Abfahrtszeit nach Gelsenkirchen!! Um das Risiko einer zu späten Ankunft zu verringern, haben wir die Abfahrtszeit auf 07.00 geändert!!

 

Änderung der Abfahrtszeit nach Gelsenkirchen!!
Um das Risiko einer zu späten Ankunft zu verringern, haben wir die Abfahrtszeit auf 07.00 geändert!!

 

 

 

 

------------------------------------------------

 

 

Der Real Madrid Fanklub Bern organisiert eine Reise nach KOPENHAGEN ans Champions League Gruppenspiel gegen den FC KOPENHAGEN!

> weiter

 

 

 

 

 

16.09.2013

 

 

Der Real Madrid Fanklub Bern organisiert eine Reise nach TURIN ans Champions League Gruppenspiel gegen Juve!

 

 

 

 

>zur Website von BernaMadridista.ch

 

BernaMadridista Reise nach Turin
05.11.2013

 

 

 

 

 

_____________________________________________________

 

Rückblick

 

 

Reise zum Fanclub  Schaffhausen  ans Finale Copa del Rey 17.05.2013

 

 

 

 

-----------------------------------------------------

 

 

Rückblick auf die Reise nach Dortmund

am 24.April.2013

 

 Berna Madridista unterwegs nach Dortmund

Bild Manuel Sutter

 

Berna Madridista unterwegs nach Dortmund am 24. April 2013

 

Dortmund wird weiss!


¡HALA MADRID!

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

Reise nach Dortmund ans Halbfinale der Champions League

 

 

 

Post aus Madrid! :)   Insgesamt 22 Tickets hat berna madridista für das CL-HALBFINALE in Dortmund erhalten! Genug für alle berna madridista – Mitglieder! Den angemeldeten Nicht-Mitgliedern die leer ausgingen bleibt halt nichts anderes übrig, als beizutreten ;)   Und so wird am Mittwoch wie bei praktisch jedem CL-Auswärtsspiel Reals berna madridista präsent sein und die Mannschaft anfeuern!   VAMOS REAL! BERNA MADRIDISTA ON TOUR!

 

 

 

Post aus Madrid! :)

 

Insgesamt 22 Tickets hat berna madridista für das CL-HALBFINALE in Dortmund erhalten!

 

Genug für alle berna madridista – Mitglieder! Den angemeldeten Nicht-Mitgliedern die leer ausgingen bleibt halt nichts anderes übrig, als beizutreten ;)

 

Und so wird am Mittwoch wie bei praktisch jedem CL-Auswärtsspiel Reals berna madridista präsent sein und die Mannschaft anfeuern!

 

VAMOS REAL! BERNA MADRIDISTA ON TOUR!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------

 

Rückblick

 

 

Hola madridista!

 

Unter diesem Link findest Du einige Fotos zu einer Auswahl unserer Reisen!

 

http://orgullovikingoseccionberna.blogspot.com/

 

Wir hoffen, diese Saison erneut wieder so zahlreich und als Fahnenmeer an Spiele zu gehen und unser REAL MADRID CF zu unterstützen!

 

HASTA EL FINAL, VAMOS REAL!

 

 

 

 

 

Unterhaltung für zwischen den Spielen

 

 

 

 

 

 

 

 

>>> VIDEOS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seitenende

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

TOP / Seitnanfang

GFE-Design